Zwei auf einen Streich: Das tapfere Schneiderlein vom Ahrensburger Senioren-Beirat

Ich habe es schon an anderer Stelle erwähnt, was „Public Relations“ bedeutet, nämlich: „Tue Gutes und rede darüber!“ Christof Schneider, Vorsitzender vom Senioren-Beirat in Ahrensburg, betreibt PR in eigener Sache. Allerdings tat er nichts Gutes, sondern er redet bloß darüber. So sahen wir Christof Schneider kürzlich in der Stormarn-Beilage abgebildet, wo er in der leeren Tiefgarage […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 28. März 2014

Der Kontakt zum Senioren-Beirat von Ahrensburg führt über die städtische Verwaltung der Stadt

Es gibt Dinge in unserer Stadt, über die kann man lachen oder weinen, je nachdem, wie man sich dabei fühlt. Im vorliegenden Fall überlasse ich es Ihnen, ob sie in mein Lachen einstimmen oder Tränen vergießen wollen – vielleicht sogar vor Lachen. 😉 Angenommen, Sie sind Einwohner/in und Senior/in in unserer Stadt. Und dann haben […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 22. März 2014

Stadtverordneten-Versammlung (1): Warum hat der Bürgervorsteher den Vertretern von SPD, FDP und Linken keine offizielle Rüge erteilt?

Gestern Abend war Stadtverordneten-Versammlung in der Reithalle vom Marstall. Herumgeritten wurde dort auf einigen Themen, wobei der Antrag der Verwaltung, einen Klima-Beirat zu schaffen, angenommen wurde – was nur der FDP-Fraktion missfallen hat und weshalb sie dagegen gestimmt hat. Ansonsten gab’s eine Ehrung und etwas Personalwechsel. Und AhrensburgTV war nicht vor Ort, um die Selbstbelobigungen […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 27. August 2019

Kinder- und Jugend-Beirat: Sunt pueri pueri, pueri puerilia tractant

Stellen Sie sich einmal vor, die Stadtverordneten-Versammlung hat beschlossen, dass Ahrensburger Straßen endlich saniert werden. Und daraufhin stellt der Senioren-Beirat den Antrag, dass die Stadtverordneten ihren Beschluss zurücknehmen sollen. Eine entsprechende Begründung dafür? Fehlanzeige. Das ist vergleichbar, wie würde ein Rechtsanwalt nach Verkündung eines richterlichen Urteils ohne weiteren Kommentar den Antrag stellen: Nehmen Sie den […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 17. August 2019

Tiefgarage: Maßnahmen gegen Rumpelstilzchen

Wenn Sie bei Google die Stichworte „Szene Ahrensburg“ und „Tiefgarage“, „Rathausplatz“ und „Luserke“ eingeben, dann kommen Sie auf zahlreiche Blogeinträge, in denen ich mich mit den rund 80 Parkplätzen in der Tiefgarage unter dem Rathausplatz beschäftigt habe, die vom Eigentümer, der Hamburger Immobilienfirma Luserke, seit Jahren willkürlich versperrt werden. Und ich habe den Bürgermeister schon vor Jahren aufgefordert, den […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 8. April 2017

20 Jahre: Der Seniorenbeirat feierte sich selber

Ahrensburg hat auch einen Seniorenbeirat. Der besteht in diesem Jahr seit 20 Jahren. Ein Geburtstag, der jetzt im Marstall gefeiert wurde. Der Geburtstag. wohlgemerkt, wurde gefeiert. Denn andere Gründe zum Feiern erkenne ich für den Seniorenbeirat nicht. Für mich ist dieser Klub der Rentner so etwas wie ein Schlafwagenabteil in einem Bummelzug mit einem Schaffner ohne Zähne. Bevor mir jetzt ein […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 25. November 2016

Fragen, die ich einfach mal so in den Raum stelle

Heute stelle ich ein paar Fragen, und zwar einfach mal so in den Raum, ohne dass ich dabei auf eine klare Antwort warte. Aber Fragen sind fraglos wichtig in Ahrensburg, zumal wenn sie a) nicht unkritisch sind und b) von den Medien nicht gestellt werden. Also: Los geht’s! Im Sommer des vergangenen Jahres gab es einen Test […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 1. Juni 2016

Na gucke da: Der Seniorenbeirat äußert sich schon wieder!

Ahrensburg hat auch einen Seniorenbeirat. Aber fragen Sie mich bitte nicht, was dieser Seniorenbeirat macht, denn ich weiß es nicht. Das letzte Mal, dass ich von diesem Club gehört habe, war, dass Christof Schneider öffentlich die Forderung aufgestellt hat, dass die Tiefgarage unter dem Rathausplatz endlich wieder geöffnet wird. Eine Forderung, die ich bereits zuvor mehrfach […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 26. November 2015

Hier können Bürger ihren Stress mit den Arschbacken zeigen

Es ist Ferienzeit und damit auch Zeit der sauren Gurken für die Presse. Zumindest für die Stormarn-Beilage. Und deshalb berichtet das Blatt über den Bank-Test am Peter-Rantzau-Haus, veranstaltet vom Senioren-Beirat und eine Lachnummer des Sommers. Wie ich schon berichtet habe, gibt es nur eine Bank. Eine einzige Bank. Und die hat hat sogar eine Fußstütze! 🙂 […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 7. August 2015

AWO Ahrensburg: Ausgrenzung älterer Menschen…?

Wenn man dem Werbeportal ahrensburg24 (Partner: Stadtwerke Ahrensburg) zur Abwechslung mal glauben darf, dann ist die folgende Meldung ein Skandal: „Das Peter-Rantzau-Haus war mal eine Begegnungsstätte für ältere Menschen – jetzt ist es eine Begegnungsstätte für alle. Dafür hat es sich jetzt eine klare Zielvorgabe gesetzt: ’60-‘ heißt sie und das steht für ‘im Alter von 60 Jahren […]

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 18. Juli 2015