Warum gibt es in Ahrensburg nicht ausreichend Impfstellen?

Heute berichtet der emsige Reporter Filip Schwen im 3. Buch Abendblatt darüber, „Warum es in Ahrensburg kaum Impftermine gibt“. Leser von Szene Ahrensburg wissen das bereits seit dem 22. November 2021. Und am 27. November 2021 habe ich über „Die unglaubliche Unverfrorenheit des Verwaltungsleiters der Stadt Ahrensburg“ berichtet. Und genau das hat man in der Stormarn-Redaktion soeben erkannt und schreibt heute nichts darüber, was Sie nicht schon vor Wochen auf Szene Ahrensburg gelesen haben. Klar, doppelt genäht hält auf jeden Fall besser. 🙂

Zitat: Abendblatt Stormarn – Foto: pixabay

Es ist wirklich unglaublich: Der Bürger wird von allen Seiten aufgefordert, sich impfen zu lassen, und Zerberus Sarach versperrt sich dem in der Stadt Ahrensburg und lässt dem Gesundheitsministerium in Kiel mitteilen, dass man in der größten Stadt im Kreise Stormarn nicht in der Lage ist, für die Bürger ausreichend Impflokale zur Verfügung zu stellen.

Wie ich bereits in Vergangenheit erklärt habe: Wäre Ahrensburg ein kleines Dorf in Gallien, dann würde der Bürgermeister den Namen Tutnix tragen. Und das betrifft nicht nur die Abwehr von Impfmöglichkeiten für die Bürger, sondern auch viele andere Fälle, wo Sarach nix tut. 

Und was sagt eigentlich Bürgervorsteher Roland Wilde dazu? Wenigstens einen Spruch aus seinem Lexikon der Zitate könnte er wenigstens von sich geben, meinen Sie nicht!? 😉

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 11. Januar 2022

4 Gedanken zu „Warum gibt es in Ahrensburg nicht ausreichend Impfstellen?

  1. pegasus

    Die Bürger der Stadt Ahrensburg haben es ja so gewollt, indem sie diesen Bürgermeister erneut gewählt hatten. Mal sehen, ob der neue Verwaltungschef es besser macht. Auch den Stadtverordneten muß man den Vorwurf machen, daß sie Herrn Sarach nicht gehörig Beine machen.

    1. Harald Dzubilla Artikelautor

      Apropos: Wie ich von verschiedener Seite gehört habe, geht der designierte Bürgermeister mit schlotternden Knien durch die Stadt. Er hat wohl jetzt erst geschnallt, dass er ab 1. Mai 2022 der neue Bürgermeister von Ahrensburg ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)