Das schräge Spiel der Stadt um Kfz-Parkplätze

Verwaltung und Politiker der Stadt sind bekannt dafür, dass sie Kaufleute und Autofahrer in der Innenstadt immer wieder gern schikanieren. Das ist keine hohle These, sondern das lässt sich an zahlreichen Corpora Delicti nachweisen, die Sie auf Szene Ahrensburg finden. Und mein heutiges Thema ist der Parkplatz, der auf dem Stormarnplatz entstanden ist und angeblich ein “Übergangsparkplatz” sein soll.

Richtig ist: Die Stadt Ahrensburg hat schon vor Jahren den Parkplatz Lindenhof verkauft und vom Käufer zusätzliche 500.000 Euro bekommen, um dafür einen Ersatzparkplatz zu schaffen. Und bei dem Parkplatz hinter dem Rathaus kann es sich nur um diesen Ersatzparkplatz für den Lindenhof handeln, denn ein anderer Platz ist weit und breit nicht zu sehen.

Schon seit Tagen ist der Parkplatz hinterm Rathaus fertig, wird aber bis zum heutigen Tage exklusiv nur für Mitarbeiter der Verwaltung zum Beparken freigegeben, was eine ziemliche Unverschämtheit ist, denn wieso haben Beamte der Stadt ein Vorrecht gegenüber dem gemeinen Bürger?! Und erst am Montag, so erfahren wir es heute im 3. Buch Abendblatt (siehe Abbildung!), soll der Parkplatz für die Allgemeinheit geöffnet werden. Gebührenpflichtig, versteht sich, denn der Ticketautomat steht schon längst an Ort und Stelle.

Parkplatz “Grauer Esel” wurde abgebaut

Nun habe ich dazu noch eine Frage. Denn: Die Stadt hat schon wieder einen öffentlichen Parkplatz vernichtet, nämlich den Parkplatz „Grauer Esel“, der von der Klaus-Groth-Straße abgeht – siehe Foto rechts! Dazu möchte der Blogger gern wissen: Wo und wann werden dafür die Ersatzplätze erstellt? Und gleich noch eins drauf: Die durch Parklets vernichteten Parkplätze in der Hagener und Manhagener Allee – wo gibt es Ersatz dafür?! Vielleicht in der inzwischen fertiggestellten Tiefgarage unter dem Rathaus…?

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 19. November 2021

Ein Gedanke zu „Das schräge Spiel der Stadt um Kfz-Parkplätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)