Warnung! Hier geht es um Betrug im Namen der „Telekom“!

Gerade habe ich online eine „Rechnung“ bekommen. Von der Telekom, haha! Haha deshalb, weil ich gar kein Kunde der Telekom bin. Und somit soll ich an einen Betrüger 58,05 € überweisen. Für was? „Für Januar 2019“.

Betrugs-Mails bekommen wir tagtäglich. In diesem Fall macht der Absender es allerdings sehr viel raffinierter, indem er als Absender angibt: „Kundenservice.Rechnungonline@telekom.de“ <lmena@lafarruca.com.ar>  Und wer nach „telekom.de“ aufhört zu lesen, erkennt das „ar“ nicht am Ende der Adresse, das auf Argentinien hinweist.

Und dann der Hammer: Der Betrüger weist darauf hin, dass „Gefälschte Rechnungsmails“ im Umlauf sind und warnt vor „Abzocke“ – siehe die Abbildung!

Natürlich werden Menschen, die denken können, nicht auf diesen Unfug hereinfallen. Aber es gibt eben auch Empfänger, die leichtgläubig sind und vielleicht auch Kunden der Telekom sind. Aus diesem Grunde sollten Sie diesen Blog-Eintrag mit einem Link im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis weiterverbreiten, damit die Menschen vor dieser Abzocke gewarnt werden!

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 7. Februar 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.