Chantal B. berichtet über ein kostenloses Fitness-Gerät im City-Center-Ahrensburg (CCA), wo es keine aktuellen Angebote gibt

Dass es auf den Korridoren im City-Center-Ahrensburg zahlreiche Automaten gibt, wissen Sie. Wussten Sie aber auch, dass Sie dort kostenlos etwas für Ihre Fitness tun können? Nein? Dann laufen Sie doch mal auf einem der beiden Laufbänder in die entgegengesetzte Richtung! (Aber geben Sie gut Obacht, wenn Ihnen dort jemand mit einem Einkaufswagen entgegenkommt!) 😉

Neulich habe ich im CCA aber Fitness wider Willen gemacht, wovon ich Ihnen heute berichte, damit Ihnen nicht das Gleiche widerfahren soll wie es mir passiert ist. Dann das war nicht lustig!

Es begann in der Tiefgarage. Dort stieg ich aus meinem Einkaufsmobil und wollte mir sogleich nach einem Einkaufswagen nehmen, denn ich hatte den Kofferraum voll leerer Flaschen, die ich am Automat von Rewe zu Bargeld machen wollte.

Und siehe hier: Gleich gegenüber von meinem Parkplatz stand ein Einkaufswagen, der dort nicht angekettet war. Also habe ich den genommen, mein Leergut reingepackt und bin damit auf dem Laufband rauf in den Supermarkt gefahren und habe zuerst mal die Flaschen entsorgt.

Mein Einkaufswagen war danach reichlich gefüllt, als ich damit zurück zum Auto gerollt bin. Und dazu auf das Laufband. So, und nun kommt’s:

Ich hatte meinen Einkaufswagen kaum auf das Band geschoben, da merkte ich: Die Räder stoppen nicht! Und dann kam der reichlich beladene Wagen ins Rollen, wurde schnell und immer schneller und war kaum noch zu halten. Ich war heilfroh, dass ich sportliche Schuhe angehabt habe und mitlaufen konnte! Zum Glück habe ich vor der Wand stoppen können!

Knaller gegen die Wand!

Des Rätsels Lösung: Ich hatte in der Tiefgarage einen Einkaufswagen von Penny erwischt. Und diese Wagen sind nicht kompatibel mit der Befestigung bei Rewe im Gegensatz zu den aldi-Wagen.  Und Penny-Einkaufswagen haben keine Stoppfunktion auf dem Laufband.

Ich habe mir später die Wand am Fuße des Laufbandes angeschaut. Und siehe hier: Deutliche Spuren, dass dort schon mal Einkaufswagen voll gegen die Wand gefahren wurden – siehe die Abbildung!

Übrigens: Wenn Sie heute ins CCA zum Einkaufen fahren wollen, dann kann ich Ihnen sagen, dass es dort keine aktuellen Angebote gibt. Woher ich das weiß? Das weiß ich von der Homepage:

 

 

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 6. August 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)