Amplifon in der Hamburger Straße hält Ahrensburger für dumm und behandelt sie auch so!

In meinem Briefkasten fand ich einen an mich gerichteten Brief. Auf dem Umschlag steht: „Erinnerung Bundesdeutsche Initiative zur Hörgesundheit der Amplifon Deutschland Gruppe“. Und im Schreiben steht: „Persönliche Einladung zum kostenlosen Hörtest im Rahmen der Initiative Hörgesundheit 2022“. Dabei liegt eine „Offizielle Benachrichtigungskarte“ die „einzulösen“ ist in einem “Fachgeschäft der Amplifon Deutschland Gruppe“. Und dieses Geschäft befindet sich in der Hamburger Straße 14 in 22926 Ahrensburg.

Den gleichen Unfug gab es bereits im vergangenen Jahr, damals von der Firma Geers Gutes Hören. Und deshalb kann ich mir meinen Kommentar zu Amplifon ersparen, weil er analog zu Geers ausfallen würde.

Fragen tue ich mich allerdings immer wieder, ob die Menschen wirklich zahlreich auf einen solchen Quatsch reinfallen. Und genauso frage ich mich, warum die Stadt Ahrensburg meinen Namen und meine Adresse an Firmen für Werbezwecke herausgibt. Oder woher hat der Hörgerätehersteller diese Angaben bekommen…?

Meine Empfehlung an Sie, meine lieben Mitbürger: Machen Sie um diesen Laden in der Hamburger Straße einen großen Bogen! Denn wer solche dumme Reklame macht, der hält Sie auch für so dumm, darauf reinzufallen!

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 27. Januar 2022

Ein Gedanke zu „Amplifon in der Hamburger Straße hält Ahrensburger für dumm und behandelt sie auch so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)