Teufels-Werk: Schlager-Barde Peter Roland will für die Dumpfbacken von „Du kommst aus Ahrensburg, wenn…“ ein Ständchen auf CD singen

Peter Roland ist ein Sänger, der nicht die große Karriere gemacht hat, aber immerhin eine kleine, sprich regionale. Er singt wie Tausende von weithin unbekannten Barden in Bierzelten und Hotels, bei Hochzeiten und in der Badewanne. Was ja auch nicht zu tadeln ist, denn damit kann er sich seinen Lebensunterhalt verdienen. Und Musik ist ja auch etwas Schönes … wobei ich nicht sagen kann, wie Peter Roland singt, denn ich habe den Mann noch nie gehört.

Facebook: “Du kommst aus Ahrensburg, wenn…” (Symbolfoto: HDZ)

Aber gesehen habe ich Peter Roland, und zwar in einer Schleichwerbung auf dem Ahrensburger Facebook-Portal “Du kommst aus Ahrensburg, wenn…” Dorthin wurde die Reklame des Sängers von Sabine Rosche geteilt. Und die kommt nicht aus Ahrensburg, sondern aus Bargteheide und gibt auf ihrem Facebook-Portal an:„Zukünftig Inhaber/Geschäftsführer bei Teufels Livemusik Club Bargteheide“ und „Zukünftig Freiberuflich/Selbstständig bei Teufels Livemusik Club Bargteheide“.

So weit, so gut. Nun aber kommt es, und zwar ziemlich dicke: Peter Roland schreibt unter der Abbildung von vier seiner CDs:

„In eigener Sache: Immer noch werden meine CD`s bei Amazon, Rebuy und ähnlichen Portalen zum Verkauf angeboten. Und das teils zu horrenden Preisen. Die CDs stammen von Radiosendern, deren Redakteure im Rahmen von Bemusterungen eine gewisse ‘Sammelleidenschaft’ professionalisiert haben, die sie nutzen, um sich einen kleinen Nebenverdienst zu verschaffen. Bitte unterstützt das nicht und kauft dort keine CDs. Wer Sie haben möchte, bekommt sie bei mir fabrikneu oder aber zum Bruchteils des Preises auch zum direkten Download.“

Donni, donni aber auch! So habe ich gedacht und bin sofort zu Amazon gegangen, um zu gucken, zu welch horrenden Preisen die CDs von Peter Roland dort angeboten werden. Aber da war nix zu horrenden Preisen. (Update: Siehe hierzu den nachstehenden Kommentar von Peter Roland!)

Und das kann ich verstehen, wenn ich mir die CD mit dem Titel „Liebe mich … warum bist Du nicht mehr da“ anschaue: Der Text verspricht zu einem Hit zu werden für die vielen Dumpfbacken auf dem Ahrensburg-Portal von Pablo Calavera aus Spanien. Und diese Fans können sich die Scheibe sogar mit Autogramm von Peter Roland persönlich im Direktversand bestellen – ganz ohne zusätzliche Kosten.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 4. Juni 2019

4 Gedanken zu „Teufels-Werk: Schlager-Barde Peter Roland will für die Dumpfbacken von „Du kommst aus Ahrensburg, wenn…“ ein Ständchen auf CD singen

  1. Jerry Savallas

    Der hält die Leute wohl für blöd. Wer sowas in die Welt setzt, der hat echt n Rad ab. Wenn der seine CDs an die Sender geschickt hat, dann haben die Redakteure die Dinger wahrscheinich in den Container geworfen, der nicht für Wertstoffe gedacht ist. Dass die Rundfunkmitarbeiter von diesem Herrn diffamiert werden, wird wohl dazu beitragen, dass er nie einen Ton auf Sendung erleben wird. Kleiner Tipp für ihn: Für die nächste Ahrensburger Musiknacht bewerben. Vielleicht ist noch ein Auftrittsort frei, z. B. auf dem Rondeel neben dem Schneckenmann.

  2. Gerhard Wendland

    Tausche alle meine Wendler-CDs gegen eine CD von Peter Roland!!!! Wann gibt er wo sein nächstes Konzert?? Vielleicht in Bargteheide im Teufels (daher wohl auch der Name)? Meine Oma, 95 Jahre alt, rüstig aber taub, ist ein großer Fan von Peter Roland. Sie meint, sie habe ihn schon auf Schellack gehört, aber ich glaube das verwechselt sie mit Rudi Schuricke.

  3. Kirchberger

    Ich habe gehört, dass Roland auch als Peter Alexander auftritt. Und als Udo Jürgens und Frank Sinatra. Ich warte nun darauf, dass er mal nach Ahrensburg kommt und auf dem Stadtfest den lebenden Heintje doubelt. Oder Conchita Wurst.

  4. Peter Roland

    Lieber Autor. Hier der Link zu nur einem der CD Angebote:

    https://www.amazon.de/Herz-Gef%C3%BChl-Peter-Roland/dp/B000AGK9GE/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=herz+an+herz+gef%C3%BChl+peter+roland&qid=1560350491&s=gateway&sr=8-4

    Bitte berücksichtige auch, daß ich keine Schleichwerbung für alte CDs mache, zumal nur noch Restbestände vorhanden sind, sondern nur auf meinem eigenen FB-Account Menschen darauf hingewiesen habe..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)