NDR 1 Welle Nord kommt nach Ahrensburg. Und wir alle können dabei etwas Gutes tun!

Vor fünf Jahren habe ich auf Szene Ahrensburg einen Beitrag veröffentlicht über das Sozialkaufhaus Stormarn in Ahrensburg. Weil mich die Idee und die Arbeit, die dort geleistet wird, beeindruckt hat. Das Sozialkaufhaus im Gewerbegebiet ist ein Second-Hand-Laden wie die vielen Läden der AWO, die allerdings in bester Innenstadt liegen.

Und noch ein Unterschied zwischen AWO-Läden und Sozialkaufhaus: Die AWO lässt Menschen dort gratis arbeiten, also „ehrenamtlich“. Für mich ist das eine Ausnutzung von Arbeitskräften. Das Sozialkaufhaus dagegen sorgt dafür, dass Menschen, die keine Chance auf dem Arbeitsmarkt gefunden haben, dort in Lohn und Brot sind und einen guten Job machen. Das ist in meinen Augen der bessere Weg.

So weit die Einleitung. Und damit komme ich zu einer E-Mail, die ich von Bodo Völzke, dem Chef des Sozialkaufhauses, bekommen habe über eine Aktion vom NDR  1 Welle Nord, Und bevor ich den Inhalt in eigene Worte fasse, gebe ich Ihnen den Wortlaut im Original weiter mit der Bitte, die Botschaft wiederum weiterzugeben. Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 10. Oktober 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.