Oldtimershow & Erdbeervergnügen. Was dazu noch fehlt, ist die Zustimmung der Genehmigungsbehörde! *Update*

Auf zwei besondere Veranstaltungen im Mai 2017 weise ich in diesem Blog-Eintrag hin. Zum einen auf die „Oldtimershow“ vom Stadtforum am 7. Mai. Und zum anderen auf „sommerliche Köstlichkeiten“ im Frühjahr, nämlich Erdbeertorte. Die gibt es am 31. Mai in der Seniorenwohnanlage Rosenhof. Beide Veranstaltungen werden angezeigt auf der offiziellen Homepage der Stadt Ahrensburg.

Warum mache ich ausgerechnet auf diese beiden Termine aufmerksam? Nun, wann konnte man schon mal Oldtimer – sprich: alte Autos – in Ahrensburg sehen? (Okay, zuletzt im vergangenen Jahr. Aaaber: In diesem Jahr sind diese alten Autos doch um ein Kalenderjahr gealtert, sind also noch ältere Oldtimer als im letzten Jahr! 🙂 )

Allerdings: Freuen Sie sich nicht zu früh auf die „Oldtimershow“! denn die Stadt Ahrensburg gibt heute – also 10 Tage vorher!!! – offiziell bekannt, dass der verkaufsoffene Sonntag am 7. Mai noch gar nicht verbindlich ist, sondern nur „vorbehaltlich der Zustimmung der Genehmigungsbehörde“ stattfinden wird – siehe die Abbildung!

Frage: Kann mir jemand sagen, wer für die „Genehmigungsbehörde“ in Ahrensburg zuständig ist, damit ich den Amtsinhaber auf Szene Ahrensburg vorstellen und fragen kann, warum seine Vorbehalte gegen den einkaufsoffenen Sonntag in Ahrensburg bis heute nicht ausgeräumt worden sind?!

Und warum ich „leckere Torten, erfrischende Eiskreationen und vieles mehr“ im „Restaurant/Café oder auf der Sonnenterrasse“ vom Rosenhof erwähne, obwohl es so etwas doch in jedem anderen Café in Ahrensburg auch gibt? Ganz einfach: Es kann im Rosenhof natürlich keine kommerzielle Veranstaltung sein, für die auf der Homepage von Ahrensburg geworben wird, zumal Preise  dort auch gar nicht genannt werden. Wir können also davon ausgehen, dass Torten, Eis und Kaffee gratis für Besucher sind, sprich von den Bewohnern der Seniorenwohnanlage gesponsert werden, denn was für einen Grund gäbe es sonst für eine Empfehlung auf der städtischen Homepage?! 😉

Update von heute: Unmittelbar nach Erscheinen meines Beitrages hat man im Rathaus reagiert und die Homepage auf den neusten Stand gebracht:

 

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 27. April 2017

3 Gedanken zu „Oldtimershow & Erdbeervergnügen. Was dazu noch fehlt, ist die Zustimmung der Genehmigungsbehörde! *Update*

    1. Harald Dzubilla Artikelautor

      Ups – schon korrigiert. Danke für den Hinweis! 🙂 Das ist eben der Unterschied: Die Homepage der Stadt wird von keinem Bürger gelesen, sodass dort Fehler stehen bleiben – im Gegensatz zu Szene Ahrensburg, wo der Leser unmittelbar nach Erscheinen eines Eintrags reagiert. 🙂

  1. Observator

    Erstaunlich ist, dass der Vorstand des Stadtforums es nicht geschafft hat, dass die Homepage geändert wird. Und Szene Ahrensburg schafft sowas an einem halben Vormittag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.