Es sind dumme Menschen, die Briefkästen bekleben

Wie blöd müssen Zeitgenossen sein, die irgendwelche Sprüche auf Briefkästen kleben?! Glauben die wirklich, dass ihre Parolen ernstgenommen werden, wenn damit eine Ordnungswidrigkeit begangen wird? Solche Aufkleber sind zwar leichter zu entfernen als Graffiti-Schmierereien, aber es ist eine Arbeit, die von anderen Menschen gemacht werden muss, die vielleicht Besseres zu tun haben als den Dreck anderer Leute zu beseitigen.

Narrenhände bekleben nicht nur Wände

Wen wollen die schrägen Kleber mit ihren Botschaften eigentlich erreichen? Menschen, die ihre Briefe noch per Post und nicht als E-Mail verschicken? Warum ausgerechnet diejenigen? Weil die möglicherweise intelligenter sind als Facebook-Fans…?

Hinzu kommt, dass Leute, die solche Sticker kleben, für den Druck derselben auch noch Geld ausgeben. Geld, das sie besser spenden sollten. Zum Beispiel für arme Flüchtlinge.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 30. Januar 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.