Highlight des Jahres: Swinging Ahrensburg!

Das Highlight von Ahrensburg ist unser alljährliches Stadtfest. Da sind über 100.000 Menschen auf den Beinen, schlendern durch die Straßen der Innenstadt und freuen sich ihres Lebens mit Bier und Bowle, mit Würstchen vom Grill, Chinesischem aus der Pfanne und Kartoffelpuffer von Boy. Und mit Eis und Mais und Zuckerwatte und Schmalzgebäck und Wein und sauren Gurken und Wodka-Feige und Popcorn. Und last but not least: Show, Musik und Gesang. Und wem verdanken Stadtfestwir Bürger unser beliebtes Volksfest? Nein, nicht der Stadtverwaltung (die betreibt bekanntlich den Wochenmarkt!), sondern wir verdanken es dem Stadtforum, der Arbeitsgemeinschaft aktiver Kaufleute von Ahrensburg, die rund 100 Mitglieder hat. Und die Glorreichen Sieben im Foto sind die freundlichen „Macher“ der innerstädtischen Party inkl. EPM Concept aus Bad Oldesloe.

Heute fand die Pressekonferenz vom Stadtforum im Milljöh statt, wo das Programm vom 29. Stadtfest vorgestellt wurde, das vom 7. bis 9. Juni über vier Bühnen in der City geht, und zu dem rund 300 aktive Teilnehmer beitragen werden. Ein erfreulicher Trend: Immer mehr Ahrensburger Firmen und Vereine engagieren sich auf unserem Stadtfest.

Das Programm ist so umfangreich, dass ich um Nachsicht bitte, wenn ich hier nicht alle Punkte aufführe. Meine persönlichen Highlights: Die 4. Bühne in der Manhagener Allee, wo der ATSV voll zum Einsatz kommt. (Meine jüngste Tochter tanzt mit 🙂 ) Und wozu Delikatessen-Boy von 14 – 17 Uhr netterweise Happy-Hours macht: Getränke zum halben Preis! Und Alsterradio ist auch wieder mit dabei und präsentiert auf der Bühne Große Straße u. a. die legendäre Gruppe Torfrock (Freitag 22:30 Uhr) und am Sonntag eine Künstlerin, die nicht nur so aussieht wie Andrea Berg, sondern die auch so singt wie Andrea Berg.

Auf einen absoluten Höhenflug freue ich mich besonders: Im Helikopter können wir Rundflüge über Ahrensburg machen! Nicht ganz billig der Spaß, aber dafür trinke ich lieber einen Caipi weniger…! 😉

Auch unsere Partnerstädte sind wie jedes Jahr wieder auf dem Stadtfest dabei. Und viele Ahrensburger Vereine sowieso. Und Gaukler und Karussell und andere Vergnügungen für Kinder. Und für Erwachsene: Der bekannte Stand, an dem wir sehen können, wie alte Türen und Treppen wie neu werden… 😉

Hier noch ein paar Namen zu musikalischen Darbietungen und Events in loser Reihenfolge: Vantage, Full Circle, Rock’n Roll Deputyz, Indigo Rocks, Fabian Harloff und Band, Jazzcombo und VIBBs der Stormarnschule, Alen + Banu, Thomas Bobert, J. J. Tabb Skiffle Group, The Big Party Project, Jason Foley, Notrix, ree/cover, Sibylle (Andrea-Berg-Double), The super-elastic Bubble-Plastic-Popshow, Aussenborder.

Und folgende Events: Moderator Martin Hoefling (Ahrensburg-TV) beschert uns einen Holzboden zum Tanz unter freiem Himmel mit einem ganz speziellen Soundsystem und Musik, bei der niemand sitzen bleibt Und es gibt einen XXL-Kicker, wo Kinder und Jugendliche kostenlos spielen können. Auch wird ein „Kinderland“ aufgebaut.

Damit könnten wir wunschlos bleiben, wenn … ja, wenn der Wettergott mitspielt. Zwar fällt das Stadtfest bei schlechtem Wetter nicht aus, aber bei Sonnenschein gefällt es uns halt besser! Und da wir Ahrensburger ja am kommenden Sonntag alle wählen können, sollten wir auch ein Kreuz machen bei „Petrus“ –  vielleicht hilft das ja…! 🙂

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 22. Mai 2013

Ein Gedanke zu „Highlight des Jahres: Swinging Ahrensburg!

  1. Pingback: Das darf doch alles nicht wahr sein…! | Szene Ahrensburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.