Ostergrüße aus Bayern nach Ahrensburg, die im Abendblatt regional unter An- und Verkäufe laufen

Eine nette Idee stammt von Knut Bergmann. Ich kenne diesen Mann nicht, aber ich habe seine Anzeige gelesen im Regionalteil vom Abendblatt. Hier zeigt Knut Bergmann an, dass er von 1953 – 1962 in Ahrensburg zur Schule Reesenbüttel gegangen ist. Heute wohnt er in Ansbach in Bayern und wünscht seinen ehemaligen Mitschülern in Ahrensburg ein frohes und gesundes Osterfest und freut sich, würde er ein Lebenszeichen per E-Mail oder Telefon erhalten.

Darüber macht sich die Anzeigenabteilung vom Abendblatt scheinbar lustig. Denn man hat das Inserat platziert unter “An- und Verkäufe”. Sowas passiert beim Verlag nicht das erste Mal, ich habe erst vor ein paar Tagen darüber berichtet, dass eine Anzeige vom “Herrenhaus” ebenfalls in dieser Rubrik platziert worden war. (Und wenn wenn der Inserent meiner Empfehlung gefolgt ist, dann hat er eine Ersatzanzeige kostenlos bekommen. Das war schon früher so, als ich während meiner Ausbildung bei Axel Springer u. a. auch in der  damaligen Abendblatt-Geschäftsstelle am Gänsemarkt das Anzeigengeschäft gelernt habe.) 

Und ich veröffentliche das Inserat von Knut Bergmann in bester Platzierung auf Szene Ahrensburg gratis, weil vielleicht der eine oder andere Leser sich an den ehemaligen Mitschüler erinnert und sich bei ihm meldet.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 4. April 2021

Ein Gedanke zu „Ostergrüße aus Bayern nach Ahrensburg, die im Abendblatt regional unter An- und Verkäufe laufen

  1. Knut Bergmann

    Sehr geehrter Herr Dzubilla,

    Ein Mitschüler hat sich bereits gemeldet und ich hoffe es werden noch mehr, hoffentlich auch eine von den Mädels.
    Ich bin nach dem 26sten Umzug über 4 Bundesländer hier im 5. Bundesland Bayern gelandet und habe auf dem Weg hierher leider viele Freunde zurücklassen müssen.
    Meine Kontakte nach Ahrensburg (wo ich 23 Jahre lang gewohnt habe) sind abgerissen oder verstorben.

    Mit freundlichem Gruß aus dem “Söderstaat” Bayern,
    Knut Bergmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.