Mein Lieblingsplakat zur Landtagswahl Schleswig-Holstein

Ich habe einen Freund getroffen, der gleichzeitig Leser ist von Szene Ahrensburg. Und der hat zu mir sinngemäß gesagt: „Du bekrittelst doch ständig die Werbung der Parteien zur Kieler Landtagswahl. Da Du in Sachen Werbung kompetent bist und zu politischen Themen häufig mitquatscht mitredest: Wie würde denn Dein Plakat zur Wahl für Schleswig-Holstein aussehen?“

Zum einen bin ich kein Politiker und gehöre auch keiner Partei an. Zum anderen: Was den Kritiker betrifft, so muss ein Opernkritiker selber keine Arien singen können, genauso wenig wie ein Literaturkritiker selber keine Romane schreiben muss. Aber ich will natürlich kein Drückeberger sein. Was mir umso leichter gefallen ist, als ich dem besagten Freund und Szene-Leser einfach sagen konnte: „Schau Dir mein Plakat doch selber an! Du findest es am Eingang zur Innenstadt von Ahrensburg!“

Aber genug der Worte, hier ist mein Wahlplakat zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein:

Das Bild ist eine Fotomontage. Hier ist mein Plakat noch mal solo zum Nachdenken und Ankreuzen:

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 30. April 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.