Hinweis auf Szene Ahrensburg, Reaktion im Hauptausschuss

So soll es sein: Am 5. Oktober 2017 habe ich von wilder Plakatierung am Rondeel berichtet. Und heute berichtet das 3. Buch Abendblatt: „Die Stadt will gegen das illegale Plakatieren vorgehen“, wie Michael Sarach auf der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses mitteilte“.

Solch‘ umgehende Reaktionen sind lobenswert, zeigt es doch, dass der Blogger mit seiner Kritik nicht ungehört bleibt. Und das ist ja schließlich auch Sinn und Zweck der Bloggerei.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 11. Oktober 2017

Ein Gedanke zu „Hinweis auf Szene Ahrensburg, Reaktion im Hauptausschuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.